Ordo

Ohne meinen Ordo sag ich nichtszoom
Ohne meinen Ordo sag ich nichts

Der so genannte Ordo Divini Officii ist vergleichbar mit dem Direktorium, also dem liturgischen Kalender einer Diözese: Es ist ein Büchlein, das jährlich in Rom herausgegeben und an Mitglieder der Steyler Ordensfamilie in aller Welt verschickt wird. Es enthält den liturgischen Kalender der Kirche und der drei Steyler Kongregationen. Zudem finden sich im Ordo bestimmte Gedenk-, Geburts- und Todestage, ferner eine Liste aller Missionarinnen und Missionare, die in diesem Jahr ihr Weihe- oder Professjubiläum feiern. Die Angaben im Ordo helfen den drei Steyler Ordensgemeinschaften etwa dabei, ihre Verstorbenen in Ehren zu halten und ihre Oberen im Gebet zu unterstützen. Darüber hinaus: Wenn der Generalsuperior seinen Geburtstag feiert, bringen ihm also Missionsschwestern und Missionare in aller Welt bei ihrem täglichen Gebet ein Ständchen.

 
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 
 

Startseite  |  Kontakt  | Sitemap  |  Impressum  |  Suche