Das GABRIUM kommt

16.02.2018

Das GABRIUM kommt

In St. Gabriel öffnet ein Seminarzentrum und Hochzeitshotel seine Pforten.

Am 1. März 2018 eröffnet im backsteinroten Ordenshaus St. Gabriel ein neues Seminar- und Veranstaltungszentrum. Der britische Charme in Maria Enzersdorf bei Wien wird durch den Park und die Nebengebäude verstärkt.

 
 

Feste, Seminare, Ruhe

„Die Steyler Missionare öffnen ihr traditionsreiches Haus, damit Menschen sich hier weiterbilden oder erholen, gemeinsam feiern und einander begegnen können“, freut sich Provinzial P. Stephan Dähler SVD über den erfolgreichen Abschluss einer mehrjährigen Bauphase.

 
 

Stile der Erde verbinden sich

Im Hotel verbinden sich mehrere Einrichtungs-Stile dieser Erde. Das weist darauf hin, dass die Steyler Missionare in vielen Ländern der Welt zuhause sind. Auch das Personal ist bewusst international und multikulturell, sagt Geschäftsführerin Maria Homm.

 
 

Großstadt und Grün

Das GABRIUM vereint die Nähe zur Großstadt Wien mit der Ruhe von Maria Enzersdorf, die alten Bäume im weitläufigen Park tragen ihres dazu bei.

 
 

Tradition mit Zukunft

Im Missionshaus St. Gabriel haben zu Spitzenzeiten im 20. Jahrhundert 600 Priester und Ordensbrüder gelebt und gearbeitet. Derzeit sind es etwa zehn Prozent davon. Wie die weitläufigen Gebäude, Parks und Nebengebäude des Campus heute sinnvoll genutzt werden, zeigen die Steyler Missionare unter anderem mit dem GABRIUM.

Die Steyler Missionare testeten den neu renovierten Fest- und Feiersaal selbst. 
Die Steyler Missionare testeten den neu renovierten Fest- und Feiersaal selbst.

Link: www.gabrium.at
Bilder: P. Franz Helm (Bild mit Teich), Slouk (6x)
Text: Slouk

Der Eingangsbereich erhält den letzten Schliff. 
Der Eingangsbereich erhält den letzten Schliff.