Erziehung zu brauchbaren Untertanen

07.12.2017

Das deutsche Kolonialsystem versuchte, in Togo willige Untertanen "herzustellen", stellt Prof. Dariusz Piwowarczyk SVD in einem umfangreichen Werk fest.


Dariusz Piwowarczyk forschte zehn Jahre lang über die Kolonialgeschichte des Deutschen Kaiserreichs in Togo und stellte die Ergebnisse Anfang Dezember 2017 in seiner Habilitationsschrift, einem Werk mit 760 Seiten, vor.

Im ersten Teil des Buches geht um die Erklärung der Begriffe, die er auf seinen Untersuchungsgegenstand anwendet. Es sind verschiedene Begriffe aus der aktuellen soziologischen und sozialanthropologischen Wissenschaft wie Habitus, symbolisch-rituelle Systeme, Koloniales Feld, Doxa und Disziplinierung, die mit Namen wie Bourdieu, Foucault, Lyotard oder Geertz in Verbindung stehen.

Der zweite Teil beschreibt Togo und das Kolonialsystem des Deutschen Reichs.

Im dritten Teil wird dieses System weiter untersucht: wie es versuchte, die Togolesen nicht nur zu unterwerfen, sondern sie so zu erziehen, dass sie diese Unterwerfung auch „freiwillig“ und gern auf sich nehmen als eine neue Identität. Dabei spielten die Missionare durch ihr Engagement im Schulsystem und durch ihre Riten eine wichtige Rolle, darunter auch die Steyler Missionare. Die Biografien einiger Togolesen zeigen abschließend, wie dieses System auf die davon betroffenen Menschen wirkte.


Dr. Dariusz Piwowarczyk SVDDr. Dariusz Piwowarczyk SVD stammt aus Polen. Er studierte Ethnologie und Kulturanthropologie und unterrichtete Sozialwissenschaften in den USA sowie jetzt in Sankt Augustin an der Philosophisch-Theologischen Hochschule sowie an der Universität Krakau (Polen). Im Jahr 2016 erhielt er die venia legendi (Habilitation) von der Universität Fribourg (Schweiz) mit seinen Arbeiten zur Kolonialgeschichte Togos. Er ist der Chefredakteur der Zeitschrift Anthropos.


Transforming Africans …Dariusz J. Piwowarczyk, Transforming Africans into Cogwheels of the Imperial Machine. Ideology of Progress, Nationalism, and Ultramontane Catholicism in Service of the German Colonial Project in Togo, 1892–1914, Studia Instituti Anthropos 56, Sankt Augustin/Fribourg: Academic Press 2017 (ISBN 9783727818080)

http://www.academicpressfribourg.ch