Akademie Völker und Kulturen

Die Akademie Völker und Kulturen bietet einer breiten Öffentlichkeit Vorträge zu religiösen und gesellschaftspolitischen Themen an. Bevorzugt werden Themen behandelt, die entsprechend der Zielsetzung der anderen SVD-Institute in Sankt Augustin über andere Völker und Kulturen, ihr Leben, ihre Wertvorstellungen und Grundhaltungen informieren.

Dadurch möchte die Akademie Vorurteile abbauen, falsche Vorstellungen korrigieren, zum besseren gegenseitigen Verstehen beitragen und so das mitmenschliche Zusammenleben über Religions-, Sprach- und Kulturgrenzen hinweg fördern.

In jedem Winter bietet sie zu einem bestimmten Thema eine Vortragsreihe an. Dieses Leitthema wird in sechs einzelnen Vorträgen von Experten behandelt. Bei der Wahl der Themen ist die Akademie nicht auf christliche oder religiöse Themen festgelegt, sie versucht vielmehr die volle Bandbreite der die Kulturen betreffenden Fragen – Kulturen hier im umfassenden Sinn genommen – aufzugreifen. Der rege Besuch der Veranstaltungen zeigt, daß die Vorträge "ankommen".

Seit Herbst 1977 werden die Vorträge eines Winters jeweils in einem Band veröffentlicht und so einem weiteren Interessentenkreise zugänglich gemacht.



Vortragsreihe 2016/17

14.10.16 Dr. Yan Suarsana – Heidelberg
Die Pfingstbewegung als Kind der Globalisierung.


11.11.16 Prof. Dr. Margit Eckholt – Osnabrück
Pfingstlicher und evangelikal?
Die „Pentekostalisierung“ des Christentums in Lateinamerika und neue Formen einer „charismatischen Evangelisierung“.


09.12.16 Prof. em. Dr. Joachim G. Piepke SVD – Sankt Augustin
Der Kampf der Kirchen um die Seelen.
Soziologische, politische und psychologische Faktoren des Wachstums der Sekten in Lateinamerika.


13.01.17 Dr. Martin Hochholzer - Erfurt

Die Wiederentdeckung des Hl. Geistes?
Eine theologische Auseinandersetzung mit dem pfingstlich-charismatischen Christentum


10.02.17 Esther Berg – Frankfurt
Pentekostalisierte Megakirchen
im Nexus von Wirtschaft, Politik und Gesellschaft. Ein Blick aus Singapur.


10.03.17 Prof. Dr. Klaus Vellguth – Aachen
Pentekostalismus als ökumenische Herausforderung.
Kontext: Afrika


 

Kontakt

Akademie Völker und Kulturen
Arnold-Janssen-Str. 30
53757 Sankt Augustin
Deutschland

Tel.: +49 (0 22 41) 23 73 64
E-Mail

Vorsitzender

P. Dr. Polykarp Ulin Agan SVD

 

Aktuelle Informationen


Veranstaltungsort

Missionspriesterseminar
(Empore Aula)
Arnold-Janssen-Str. 30
53757 Sankt Augustin


Beginn der Vorträge: 19.30 Uhr