Noviziat – Mut zur geistlichen Mitte

Mit dem Eintritt ins Noviziat beginnt eine intensive Auseinandersetzung mit der persönlichen Nachfolge Christi als Steyler Missionar.

Das Noviziat dauert 1 Jahr.

Das gemeinsame deutschsprachige Noviziat befindet sich in Berlin.

Am Ende des Noviziates legt der Novize zum ersten Mal für ein Jahr die Gelübde der Armut, der Ehelosigkeit und des Gehorsam ab (evangelische Räte).

Damit bindet er sich auf Zeit an die Gemeinschaft. Nun wechselt er ins Juniorat.