Kommunität zum Sel. Br. Grzegorz Frackowiak, Dresden

Pfarreien St. Marien und St. Antonius

1990 kam der Steyler Brasilienmissionar, Pater Lamprecht SVD, nach Dresden, um die Angolaner und Mosambikaner zu betreuen. 1991 übernahmen die Steyler die Pfarrei St. Marien in Dresden-Cotta. Pater Vinh SVD, ein vietnamesischer Steyler, baute 1996-2001 die Seelsorge unter den Vietnamesen auf. 1997 wurde uns die Pfarrei St. Antonius in Löbtau anvertraut. Somit konnte 1997 offiziell eine Steyler Niederlassung in Dresden gegründet werden. 

2008 wurde die Gemeinschaft der Steyler Missionare dem Seligen Bruder Grzegorz Frackowiak SVD anvertraut. Der selige Steyler Missionar war während der nationalsozialistischen Diktatur am 5. Mai 1943 in der Richtstätte des Gefängnisses am Münchener Platz in Dresden durch das Fallbeil hingerichtet worden. In Dresden arbeiten 3 Mitbrüder.

 

Die Aufgaben der Steyler in der Diözese Dresden-Meißen:

  • Pfarrseelsorge in Dresden-Cotta, St. Marien
    Seit 1991 leiten die Steyler Missionare die Pfarrei.

  • Pfarrseelsorge in Dresden-Löbtau, St. Antonius
    1997 übernahmen die Steyler Missionare die Leitung dieser Pfarrei. Sie umfasst etwa 1200 Mitglieder. 
 

Kontakt

Steyler Missionare
Gottfried-Keller-Straße 50
01157 DRESDEN/Cotta
Deutschland

Tel.: +49 (03 51) 4 21 3273
Fax: +49 (03 51) 4 21 3277
E-Mail

Gemeinschaftsoberer

Slawomir Rakus SVD, Präses



Kath. Pfarrei St. Marien

Gottfried-Keller-Straße 50
01157 DRESDEN/Cotta

Pfarrer: P. Sylwester Wydra SVD
Tel.: +49 (03 51) 421 3278

E-Mail


Kath. Pfarrei Heilig Geist

Gemeinde Sankt Antonius, Löbtau

Schillingplatz 17
01159 DRESDEN/Löbtau

Tel.: +49 (03 51) 421 3313
Fax: +49 (03 51) 421 3312

Pfarrer: P. Slawomir Rakus SVD
Tel.: +49 (03 51) 421 3310

E-Mail


Kaplan: P. Roman Pechacek SVD