Ratgeber Glauben


  • Ratgeber-Glauben

    Ist die Schöpfung gut gelungen?

     

    Gott sah, dass alles sehr gut war (vgl. Gen 1,31) – aber wenn ich mir die Welt mit den schrecklichen geschichtlichen Katastrophen und den unberechenbaren Naturkatastrophen anschaue, bekomme ich meine Zweifel am Wahrheitsgehalt dieses Satzes.

    weiterlesen ...

  • Ratgeber-Glauben

    Wegen Adam und Eva büßen?

     

    Ist das nicht ungerecht mit der Erbsünde: Da haben zwei Personen am Anfang der Menschheitsgeschichte gesündigt, und wir alle müssen dafür büßen!

    weiterlesen ...

  • Ratgeber-Glauben

    Warum Maria nicht anbeten?

     

    Manchmal wird uns Katholiken vorgeworfen, wir würden die Gottesmutter und die Heiligen anbeten. Was ist dazu zu sagen?

    weiterlesen ...

  • Ratgeber-Glauben

    Wie geht das – ganz im Augenblick leben?

     

    Immer wieder kommt es zu Missverständnissen und anderen Kommunikationsproblemen zwischen mir und meiner Frau, aber auch zwischen mir und meinen Freunden und Kollegen, obwohl ich es wirklich gut mit ihnen meine. Ich denke, das kommt zum größten Teil daher, dass ich immer, wenn ich mit ihnen rede oder sonst in Kontakt trete, mit meinen Gedanken ganz woanders bin. Ich bin also nicht da, wo sie jetzt sind. Ich bin ihnen nicht wirklich nahe. Kann das sein? Und wie kann ich das ändern?

    weiterlesen ...

  • Ratgeber-Glauben

    Warum fragte Gott nicht, ob ich leben will?

     

    Beim Anblick der trostlosen Weltlage frage ich mich immer öfter, warum mich Gott, bevor er mich geschaffen hat, nicht um meine Zustimmung gefragt hat, wo er mir als seinem Ebenbild doch volle Freiheit geben wollte.

    weiterlesen ...

  • Ratgeber-Glauben

    Ich habe Angst vor dem Tod und dem Nichts

     

    Mich bedrückt, dass es einmal aus sein wird mit mir, dass ich mit jedem Tag auf dieses dunkle Loch einen Schritt näher zugehe.

    weiterlesen ...

  • Ratgeber-Glauben

    Ewige Bindung – eine Illusion?

     

    Warum nimmt die Kirche lebenslange Bindungen (Ehe, Ordensprofess und Priesterweihe) an? Sicher können Gelübde vielen eine Hilfe sein. Aber wie viel mehr Menschen müssen bald einsehen, dass sie überfordert sind mit einer „ewigen Bindung“.

    weiterlesen ...

  • Ratgeber-Glauben

    Sind Glaubenszweifel Sünde?

     

    Immer wieder überfallen und schrecken mich Glaubenszweifel. Ich möchte am Wahren festhalten, bin im Gefühl aber verunsichert und verwirrt. Ist das Sünde?

    weiterlesen ...

  • Ratgeber-Glauben

    Wollte Jesus eine Religion stiften?

     

    Ist Jesus ein Religionsstifter, der das Christentum begründete? Oder wollte er nur das Judentum reformieren?

    weiterlesen ...

  • Ratgeber-Glauben

    Ich kann nicht das „Vaterunser“ beten!

     

    Ich bin über 70, habe drei Kinder und hatte einen guten Mann. Aber ich habe noch heute einen furchtbaren Zorn auf meinen Vater. Er war äußerst streng zu uns Kindern und seiner Frau. Wie oft hat er mich wegen der kleinsten Fehler brutal vermöbelt. Ich hatte eine schreckliche Angst vor ihm. Das wirkte sich auch auf meinen Glauben aus. Ich konnte noch nie wirklich das „Vaterunser“ beten.

    weiterlesen ...

  • Ratgeber-Glauben

    Darf ich um den Tod beten?

     

    Leiden und Tod

    weiterlesen ...

  • Ratgeber-Glauben

    Unbewusst sündigen – ist das möglich?

     

    Manchmal überfällt es mich ganz plötzlich: War das nicht eine Sünde, was du damals getan hast? Gibt es denn so etwas wie unbewusste Sünden?

    weiterlesen ...

  • Ratgeber-Glauben

    Handelte Jesus unter Zugzwang?

     

    Im II. Hochgebet heißt es bei den Wandlungsworten: „... und sich aus freiem Willen dem Leiden unterwarf ...“ Jesus selbst aber betete am Ölberg: „... aber nicht wie ich will, sondern wie du willst (Mt 26,39). War Jesus wirklich frei in der Passion oder stand er nicht mehr oder weniger unter Zugzwang?

    weiterlesen ...

  • Ratgeber-Glauben

    Wie soll man Gott anbeten?

     

    Wie ist das Wort Jesu von der Anbetung „im Geist und in der Wahrheit“ (Joh 4,23) zu verstehen?

    weiterlesen ...

  • Ratgeber-Glauben

    Nur aus Pflicht zur Kirche?

     

    Ich halte mich für einen frommen Katholiken und besuche deshalb auch regelmäßig pflichtgemäß den Sonntagsgottesdienst. Aber ich spüre, wie ich immer weniger mit Herz und Seele dabei bin.

    weiterlesen ...