Deutschland

Jeder Mensch ist eine Mission

30.10.2019

Missionssekretär Pater Joseph Xavier Alangaram SVD zelebrierte am Weltmissionssonntag den Gottesdienst in der St. Anna Gemeinde in St. Augustin und betonte: „Mission ist jedermanns Sache.“

In seiner Predigt ging Pater Xavier auf einen Satz von Papst Franziskus ein, der ihn tief berührt: ‚Jeder von uns ist eine Mission in der Welt‘. Mission sei nicht nur etwas für Spezialisten, für Geistliche, betonte Pater Xavier. Mission sei demokratisch und fange bei uns selbst an: „Ich selbst bin das erste Missionsgebiet.“ Wir selbst müssen uns für Gott begeistern und nach den christlichen Werten leben. Damit bekommt Mission ein Gesicht und wir können den Glauben mit Freuden weitergeben. Die Ausstrahlung des Glaubens, die Begeisterung für das Wort Gottes fehle gerade in Deutschland, kritisierte Pater Xavier. Es sei damit längst selbst zu einem Missionsland geworden.
Der Gottesdienst wurde von indischen Tänzerinnen begleitet, da dieser Weltmissionssonntag auf die Situation in Nordostindien aufmerksam machen will. Anschließend wurde indisch gekocht, gegessen und natürlich Spenden gesammelt. Auch in anderen deutschen Gemeinden feierten Steyler Missionare den Weltmissionssonntag mit Gottesdiensten. So etwa in München, wo es zudem Vorträge über die Steyler Mission gab. „Wir Steyler Missionare sind überzeugt davon, dass Dialog ein Weg zur Mission ist“, sagt Pater Xavier. „Wenn jeder dazu beiträgt, die frohe Botschaft zu verkündigen, können wir es schaffen, glücklich und in Frieden zu leben.“

 

Melanie Pies-Kalkum (zurzeit in Elternzeit)

Medienredaktion
Elternzeitvertretung:
Ulla Arens
+49 (0) 2241 / 2576-437
presse@steyler-mission.de

 

Datenschutz  |  Kontakt  | Sitemap  |  Impressum  |  Suche