Ois beginnt in Oies

09.06.2021

Pilgertage für junge Erwachsene in der Heimat des Heiligen Freinademetz im Südtiroler Gadertal.

Pilgertage in Oies

Unter dem Motto "O yes! Ois beginnt in Oies..." laden die Steyler Missionare und Missionsschwestern junge Erwachsene ein, von 18. bis 23. Juli 2021 einige Tage in der Heimat des Heiligen Josef Freinademetz zu verbringen. "Vom Geburtshaus des Steyler China-Missionars im Weiler Oies im Gadertal aus erkunden wir die Gegend und machen uns auf die Suche nach der Botschaft des Heiligen für uns heute", sagt Sr. Hemma Jaschke SSpS, die gemeinsam mit P. Franz Pilz SVD die Steyler Pilgertage begleiten wird. Gemeinsam wandern, Berge bestaunen, ins Gespräch kommen, beten, Gottesdienst feiern, sich fort-laufend erholen, einfach leben – das sind die Programmpunkte der Pilgertage.Untergebracht sind die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf Selbstversorgerbasis im Pilgerzentrum in Oies.
Termin: Sonntag, 18.7.2021, 18 Uhr bis Freitag 23.7.2021, 9 Uhr
An- und Abreise: Mit der Bahn bis St. Lorenzen, weiter mit dem Bus bis Pedraces/Gadertal, bis Oies zu Fuß. Abholung in Pedraces bei Bedarf möglich.
Kosten: 110 Euro (Nächtigung und Verpflegung), für Nicht-Verdienende Ermäßigung möglich!
Ausrüstung: Bergtaugliche Wanderschuhe, Rucksack, Regenschutz. Aktuelle Einreisebestimmungen für Südtirol beachten!
Anmeldung bis 2. Juli bei Sr. Hemma Jaschke SSpS, E: sr.hemma@ssps.at

Das Geburtshaus von Josef Freinademetz in Oies ist Ausgangspunkt für Wanderungen im Gadertal
Das Geburtshaus von Josef Freinademetz in Oies ist Ausgangspunkt für Wanderungen im Gadertal
Text: Ursula Mauritz; Fotos: SVD, SSpS