Mit Ihrer Spende schenken Sie Heil

Sie wollen konkret helfen? 

Sie wollen genau wissen, was Sie mit Ihrem Geld bewirken?

Mit einem Steyler Projekt helfen Sie vor Ort, wo es am Nötigsten ist!

Steyler Missionare und Missionarinnen arbeiten in über 70 Ländern. Sie kennen die Bedürfnisse der Menschen vor Ort und können so gezielte Hilfsprogramme aufbauen.

Bitte wählen Sie ein Projekt, das Sie unterstützen wollen. Gerne senden wir Ihnen detaillierte Information zu - kontaktieren Sie uns.

  • Liúpo: Ernährungszentrum

    Liúpo: Ernährungszentrum

    Ganzheitliche Hilfe ist im Einsatz gegen den Hunger gefragt: Zusatznahrung, Saatgut und Wasserleitungen. Die Bewohner*innen werden unterrichtet, wie sie alle lebenswichtigen Stoffe mit den Nahrungsmitteln, die ihnen zur Verfügung stehen, aufnehmen können.

    weiterlesen ...

     
  • Rourkela: Palliativbetreuung von Slum-Bewohnern

    Rourkela: Palliativbetreuung von Slum-Bewohnern

    "Wir können nicht wegschauen von konstantem Leid todkranker Menschen und ihrer belasteter Familien, nur weil sie nicht mehr heilbar sind und in kein Sozialprogramm hineinfallen. Das hieße uns abwenden von den Letzten, denen unser erstes Interesse gelten sollte."

    weiterlesen ...

     
  • Corona Soforthilfe

    Corona Soforthilfe

    Corona Soforthilfe der Steyler Missionare und Missionarinnen: durch die weltweiten Ausgangsbeschränkungen verlieren die Ärmsten der Armen ihr Einkommen. "Demnächst werden die Bewohner hungern", sagt ein Steyler Pater.

    weiterlesen ...

     
  • Berufswunsch Missionar - Ordensausbildung

    Berufswunsch Missionar - Ordensausbildung

    Viele junge Menschen wollen sich in den Dienst der Steyler Missionare stellen. Die Ausbildung ist für Familien in armen Regionen oft nicht leistbar. Bitte helfen Sie, den Berufswunsch Missionar Wirklichkeit werden zu lassen.

    weiterlesen ...

     

Spendenrechner

SpenderInnen können ab sofort mehr spenden, ohne mehr zu bezahlen!

Berechnen Sie hier Ihren Steuervorteil unverbindlich online:

1. Arbeitsverhältnis


2. Höhe des Einkommens

Wie hoch ist Ihr monatliches Bruttoeinkommen? (Vor Abzug von Steuer und Sozialversicherung)


3. Spende

Wie viel möchten Sie dieses Jahr spenden?




Bitte klicken Sie den Button "Berechnen"


Alle Ergebnisse sind ohne Gewähr, dienen lediglich der Orientierung. Jedwede Haftung, insbesondere für nicht eingetretene Ersparnisse, ist ausgeschlossen.


 

Wichtig!

Setzen Sie Ihre Spende von der Steuer ab.

Kontakt

T.: 02236 501001

info[at]steylermission.at

Spendenkonto der Missionsprokur St. Gabriel International.

IBAN: AT26 2011 1800 8068 0800
BIC:   GIBAATWW

Spendengütesiegel der Missionsprokur St. Gabriel International 2014