Ratgeber Glauben


  • Ratgeber-Glauben

    Das Leben hat mich betrogen

     

    Ich bin jetzt in Rente. Als Krankenschwester habe ich mich nie ganz wohl gefühlt: Ich wurde immer von meinen Kolleginnen und Kollegen ausgenutzt. Hier wiederholte sich, was ich schon als Kind erlebte. Ich musste immer für meine Geschwister da sein und konnte mich nicht wehren und nie Nein sagen. Später nutzten Männer meine Gutmütigkeit aus. Mein ganzes Leben ist eine große Enttäuschung. Ich fühle mich vom Leben betrogen. Ich bin oft so verzweifelt und habe meinen Glauben an Gott verloren. Gibt es denn für mich nicht ein wenig Glück?

    weiterlesen ...

  • Ratgeber-Glauben

    Wie soll man Gott anbeten?

     

    Wie ist das Wort Jesu von der Anbetung „im Geist und in der Wahrheit“ (Joh 4,23) zu verstehen?

    weiterlesen ...

  • Ratgeber-Glauben

    Am Freitag Fleisch essen - Ist das noch Sünde?

     

    Was ist daran sündhaft, freitags Fleisch zu essen oder in der Fastenzeit nicht auf Süßigkeiten zu verzichten? Das habe ich im Kommunionunterricht gelernt. War das alles falsch?

    weiterlesen ...

  • Ratgeber-Glauben

    Mein Schwager ist gestorben. Wie tröste ich meine Schwester?

     

    Schwager gestorben

    weiterlesen ...

  • Ratgeber-Glauben

    Unbewusst sündigen – ist das möglich?

     

    Manchmal überfällt es mich ganz plötzlich: War das nicht eine Sünde, was du damals getan hast? Gibt es denn so etwas wie unbewusste Sünden?

    weiterlesen ...

  • Ratgeber-Glauben

    Handelte Jesus unter Zugzwang?

     

    Im II. Hochgebet heißt es bei den Wandlungsworten: „... und sich aus freiem Willen dem Leiden unterwarf ...“ Jesus selbst aber betete am Ölberg: „... aber nicht wie ich will, sondern wie du willst (Mt 26,39). War Jesus wirklich frei in der Passion oder stand er nicht mehr oder weniger unter Zugzwang?

    weiterlesen ...

  • Ratgeber-Glauben

    Wegen Adam und Eva büßen?

     

    Ist das nicht ungerecht mit der Erbsünde: Da haben zwei Personen am Anfang der Menschheitsgeschichte gesündigt, und wir alle müssen dafür büßen!

    weiterlesen ...

  • Ratgeber-Glauben

    Hilft der Glaube gegen meine Ängste?

     

    Ich bin ein sehr ängstlicher Mensch. Vieles macht mir Angst, was andere einfach hinnehmen und mit dem sie leben. Das macht mein Leben schwer. Dabei bin ich sehr gläubig. Ohne meinen Glauben hätte ich sicher noch mehr Angst. Sie selbst haben doch sicher auch Angst, oder? Wie hilft Ihnen Ihr Glaube, mit Ihren Ängsten zu leben? Vielleicht können Sie mir einige Hinweise geben?

    weiterlesen ...

  • Ratgeber-Glauben

    Passt Astrologie zum Glauben?

     

    Zeitungen und Zeitschriften sind voll von Horoskopen, aus denen sich angeblich das Schicksal und die Zukunft eines Menschen ablesen lassen. Aber widerspricht das nicht dem christlichen Glauben, dass Gott den Menschen zu Freiheit berufen hat, in der er sein Leben selbst gestalten kann?

    weiterlesen ...

  • Ratgeber-Glauben

    Wie soll ich für dieses Leben dankbar sein?

     

    Ehrlich gesagt fällt es mir schwer, für ein Leben wie meines Gott dankbar zu sein. Besonders wenn ich es mit dem Leben anderer vergleiche. Es gibt da zu viele Minuspunkte in meinem Schicksal.

    weiterlesen ...

  • Ratgeber-Glauben

    Mein Leben ist eine Katastrophe

     

    Leben in schwierigen Situationen

    weiterlesen ...

  • Ratgeber-Glauben

    Warum ist mein Beten umsonst?

     

    Seit einem halben Jahr bete ich nicht mehr. Ich konnte es nicht mehr ertragen, dass ich immer das Gegenteil von dem erhielt, um was ich gebetet habe, bei jedem Examen, das mein 20-jähriger Enkel wieder einmal nicht geschafft hat. Wozu denn da noch beten?

    weiterlesen ...

  • Ratgeber-Glauben

    Beten wir Christen Brot an?

     

    Kommunion - Beten wir Christen Brot an?

    weiterlesen ...

  • Ratgeber-Glauben

    Immer noch die Auserwählten?

     

    Sind die Juden auch heute noch „Gottes auserwähltes Volk“?

    weiterlesen ...

  • Ratgeber-Glauben

    Katholisch erziehen – ein Muss?

     

    Ist in einer konfessionsverschiedenen Ehe der katholische Partner verpflichtet, seine Kinder katholisch taufen zu lassen und zu erziehen oder darf er auch einer evangelischen Taufe und Erziehung zustimmen?

    weiterlesen ...