Ratgeber Glauben


  • Ratgeber-Glauben

    Wo sind die vielen Seelen?

     

    Wie muss man sich das denn vorstellen: Wo sind die Seelen von Milliarden von Menschen? In welchem Himmel halten sie sich auf?

    weiterlesen ...

  • Ratgeber-Glauben

    Manchmal ist mein Glaube weg

     

    Manchmal bin ich schlicht über-wältigt von der schier unendlichen Menge an Bosheit und Sinnlosigkeit in dieser Welt. Wenn ich dann auch noch von deprimierenden körperlichen Tiefs überfallen werde, dann habe ich das lähmende Gefühl, dass mein Glaube weg ist und die Dunkelheit in mir endgültig gesiegt hat.

    weiterlesen ...

  • Ratgeber-Glauben

    Das „Jesusgebet“– was ist das?

     

    Jesusgebet - unaufhörlich beten

    weiterlesen ...

  • Ratgeber-Glauben

    Hatte Maria eigenen Willen?

     

    Maria hat zu Gottes Plan Ja gesagt. Ich frage mich: Geschah das aus freiem Willen oder war sie durch die Tatsache, dass sie von der Erbsünde befreit war, von vornherein vorherbestimmt für diese Entscheidung?

    weiterlesen ...

  • Ratgeber-Glauben

    Wann entstand die Seele?

     

    Wenn man davon ausgeht, dass der Mensch sich aus dem Tierreiche entwickelt hat, wann hat er seine unsterbliche Seele bekommen?

    weiterlesen ...

  • Ratgeber-Glauben

    Paulusbriefe – alle gefälscht?

     

    Ich habe gelesen, dass viele Paulusbriefe gar nicht von dem Apostel geschrieben wurden, sondern Fälschungen sind. Sein Name wurde missbraucht. Muss ich sie dennoch ernst nehmen?

    weiterlesen ...

  • Ratgeber-Glauben

    Wieso ist die Messe ein Opfer?

     

    Früher wurde viel mehr vom „Messopfer“ geredet; heute hört man diesen Ausdruck seltener. Ist die heilige Messe denn wirklich ein „Opfer“?

    weiterlesen ...

  • Ratgeber-Glauben

    Bebte wirklich die Erde?

     

    Wie sind die Begleitumstände des Todes Jesu zu verstehen: Dunkelheit, Zerreißen des Vorhanges, leibhaftes Erscheinen der Toten? Wenn es beim Tode Jesu so massive Begleiterscheinungen gab, warum wird dann in außerchristlichen Quellen praktisch gar nichts darüber berichtet? Diese Umstände müssten doch für alle, Juden und Römer, ein Beweis für die Außerordentlichkeit dieses Geschehens sein.

    weiterlesen ...

  • Ratgeber-Glauben

    Am Freitag Fleisch essen - Ist das noch Sünde?

     

    Was ist daran sündhaft, freitags Fleisch zu essen oder in der Fastenzeit nicht auf Süßigkeiten zu verzichten? Das habe ich im Kommunionunterricht gelernt. War das alles falsch?

    weiterlesen ...

  • Ratgeber-Glauben

    Mein Mann mag keine Überraschungen!

     

    Ich bin sehr spontan. Ich kann mich schnell entscheiden, wenn mich etwas fasziniert. Meine Begeisterung, denke ich dann, muss doch auch auf andere Menschen überspringen. Aber mein Mann ist da offensichtlich ganz anderer Meinung. Neulich kam es zu einem Riesenkrach. Ich fand ein preiswertes und attraktives Kurzurlaubsangebot für zwei Personen und habe sofort gebucht. Es sollte eine Überraschung sein. Aber mein Mann wollte davon nichts wissen. Wie kann man nur so stur sein! Das verstehe ich nicht. Was habe ich denn falsch gemacht?

    weiterlesen ...

  • Ratgeber-Glauben

    Zu müde fürs Abendgebet

     

    Meine Abendgebete sind, falls sie nicht überhaupt ausfallen, immer nur Lippengebete. Beim Fernsehen bin ich zwar meist noch recht gut dabei. Danach aber überkommt mich sofort eine gähnende Müdigkeit. Was kann man da tun?

    weiterlesen ...

  • Ratgeber-Glauben

    Mein Glaube kommt mir wie Heuchelei vor

     

    Glaube und Verankerung

    weiterlesen ...

  • Ratgeber-Glauben

    Sohn zum Beichtgespräch?

     

    Mein Sohn geht schon jahrelang nicht mehr in die Kirche. Jetzt ist er in einer schweren seelischen Krise. Ihm eine Beichte zu empfehlen, ist wohl noch zu früh. Sollte ich ihm ein Beichtgespräch vorschlagen?

    weiterlesen ...

  • Ratgeber-Glauben

    Beim Beten bin ich zu zerstreut

     

    Beten und Ablenkung

    weiterlesen ...

  • Ratgeber-Glauben

    Warum fragte Gott nicht, ob ich leben will?

     

    Beim Anblick der trostlosen Weltlage frage ich mich immer öfter, warum mich Gott, bevor er mich geschaffen hat, nicht um meine Zustimmung gefragt hat, wo er mir als seinem Ebenbild doch volle Freiheit geben wollte.

    weiterlesen ...