Pater Herbert Becker SVD erhält chilenische Ehrenbürgerschaft

24.11.2008

Chile - Chile- Der deutsche Steyler Missionar Pater Herbert Becker SVD ist vom chilenischen Senat für seine Verdienste im Erziehungswesen mit der chilenischen Ehrenbürgschaft ausgezeichnet worden.

Chile – Der deutsche Steyler Missionar Pater Herbert Becker SVD ist vom chilenischen Senat für seine Verdienste im Erziehungswesen mit der chilenischen Ehrenbürgerschaft ausgezeichnet worden. Das berichtet die größte chilenische Tageszeitung El Mercurio. Der am 13. November 1939 in Hollerath in der Eifel geborene Steyler Missionar  wurde 1967 im Missionspriesterseminar St. Augustin zum Priester geweiht. Seit 1969 ist Pater Becker in Chile tätig. Er arbeitete dort als Rektor an den Steyler Schulen Liceo Alemán und Colegio del Verbo Divino. Seit 2006 arbeitet er als Rektor am Liceo Alemán del Verbo Divino in Santiago und ist als Hochschulseelsorger an der Universidad del Desarrollo tätig.


Neben Pater Herbert Becker SVD erhielten bisher drei weitere Steyler Missionare diese hohe Auszeichnung: der aus der Diözese Linz/Österreich stammende Josef Neudorfer SVD, der deutsch-argentinische Steyler Missionar Manuel Bahl SVD aus Buenos Aires und der aus der Oberpfalz stammende Steyler Xaver Braun SVD (†).