Orientierungstage in St. Gabriel

20.12.2010

St.Gabriel/ Maria Enzersdorf - Die 5. Klassen des Gymnasium Purkersdorf fuhren im Rahmen des Religionsunterrichtes zu Beginn der Adventzeit in das Missionshaus St. Gabriel.

 

Durch das sehr abwechslungsreiche Programm unter dem Thema „Warten“ war es für jeden und jede ein durchaus interessantes Erlebnis. Vor allem im Museum dieses Klosters, indem man einen Einblick in vielerlei Kulturen und Stämme bekam, erzählte der Führer  Andreas Musich tüchtig und probierte das Interesse jedes einzelnen zu wecken. Jedoch war auch der nächtliche Spaziergang, bei dem wir uns austoben konnten, sehr spaßig. Beim Trommelworkshop lies jeder seinen musikalischen „Talenten“ freien Lauf. Eingestimmt auf den Advent wurden wir durch das Verzieren von Kerzen. Dabei stellten wir originelle Exemplare her,  die die Weihnachtszeit durch ein weiteres Licht erhellen sollten. In der sogenannten „Wartezimmer-Station“ ging‘s philosophisch zu. In der Früh stimmten wir uns auf den Tag mit ein paar netten christlichen Liedern und Gebeten ein. Zuletzt ließen wir die zwei durchaus schönen und auch lehrreichen Tage mit einem Besuch beim Chinesen abklingen. 

Stoll Astrid, 5C
 
 
Weltdorf Logo

Kontakt

WELTDORF im JuHu

Grenzgasse 111 / Tor 5
Objekt 14/2
2340 Maria Enzersdorf
M: +43 (0)664 621 6912
E-Mail

Postadresse

Weltdorf St. Gabriel
Gabrielerstraße 171
2340 Maria Enzersdorf