Gedankenwecker - Mai

  • Glaubensserie

    Arbeit

    01.05.2017: Die modernen Gesellschaften haben in sozialer Hinsicht einen gewaltigen Schritt nach vorne getan und Arbeiter und Angestellte unabhängiger gemacht.

    weiterlesen ...

     
  • Glaubensserie

    Andersgläubige

    02.05.2017: Den Gläubigen anderer Konfessionen begegneten Christen wie Heiden, Zöllnern oder Sündern

    weiterlesen ...

     
  • Glaubensserie

    Erfolg

    03.05.2017: Der Prüfstein für die Richtigkeit unseres Handelns ist der Erfolg: das ist die Philosophie aller Karrieresüchtigen

    weiterlesen ...

     
  • Glaubensserie

    Warum

    04.05.2017: Der Philosoph Friedrich Nietzsche hat etwas Wichtiges gesagt: „Wer ein Warum zum Leben hat, erträgt fast jedes Wie.“

    weiterlesen ...

     
  • Glaubensserie

    Rekordsucht

    05.05.2017: Von Natur aus sind wir Menschen gewiss nicht auf den Minimalismus hin angelegt.

    weiterlesen ...

     
  • Glaubensserie

    Angst des Redners

    06.05.2017: Mancher Redner, der vor keinem Thema, vor keinem Publikum und keinem Einwand Scheu empfindet, scheint nur eine Angst zu kennen,

    weiterlesen ...

     
  • Glaubensserie

    Albertus Magnus

    07.05.2017: Albertus Magnus, dieser einfache Mönch, der einmal im Unmut über den Stumpfsinn und die Unbeweglichkeit seines Geistes den Entschluss fassen wollte, seine Studien gänzlich aufzugeben,

    weiterlesen ...

     
  • Glaubensserie

    Atheismus

    08.05.2017: Aus einer europäischen Wertestudie geht hervor, dass die Atheisten in unserer Zeit an Nachwuchsmangel leiden

    weiterlesen ...

     
  • Glaubensserie

    Original

    09.05.2017: Es gab nie einen und wird nie einen Menschen geben, der so ist, wie schon einmal ein anderer war.

    weiterlesen ...

     
  • Glaubensserie

    Anprangern

    10.05.2017: In den absolutistisch regierten Staaten wachte die Bürokratie mit stupider Gründlichkeit auch über die Privatsphäre ihrer Bürger.

    weiterlesen ...

     
  • Glaubensserie

    Lesen

    11.05.2017: Ein Leser, der von der Strömung und den Strudeln der Papierflut nicht fortgerissen werden möchte, muss ein guter Schwimmer sein.

    weiterlesen ...

     
  • Glaubensserie

    Namen

    12.05.2017: „Wenn Ärzte eine Krankheit nicht heilen können, bemerkte Voltaire einmal spöttisch, geben sie ihr wenigstens einen schönen Namen.“

    weiterlesen ...

     
  • Glaubensserie

    Personalakten

    13.05.2017: Es gibt nicht nur eine biologische, sondern auch eine geistige Vererbung.

    weiterlesen ...

     
  • Glaubensserie

    Demokratie

    14.05.2017: Bei seiner Stimmabgabe legt ein Wähler seine Stimme in die Urne.

    weiterlesen ...

     
  • Glaubensserie

    Der Geist

    15.05.2017: Es wird nie möglich sein, die von der Existenz des Geistes zu überzeugen

    weiterlesen ...

     
  • Glaubensserie

    Erfindungen

    16.05.2017: Erfindungen sind oft Geschenke.

    weiterlesen ...

     
  • Glaubensserie

    Freiheit

    17.05.2017: Disziplin und Selbstbeherrschung, die heute aus der Mode gekommen sind, sind für die Lebensgestaltung noch immer unentbehrlich.

    weiterlesen ...

     
  • Glaubensserie

    Gesten

    18.05.2017: Gesten machen Worte erst verständlich oder überflüssig.

    weiterlesen ...

     
  • Glaubensserie

    Herrgottsecke

    19.05.2017: Gott gehört in unserer Welt zu dem, was weniger wichtig, oder gar zu dem, was überflüssig ist.

    weiterlesen ...

     
  • Glaubensserie

    Lektüre

    20.05.2017: Wer heute eine Buchhandlung betritt, steht vor einem Angebot an Büchern, das verwirrt und ratlos macht

    weiterlesen ...

     
  • Glaubensserie

    Journalismus

    21.05.2017: Zeitungs-Redaktionen müssen, wenn sie ihre Auflage halten oder steigern möchten, für die verschiedenen Käuferwünsche die Regale füllen

    weiterlesen ...

     
  • Glaubensserie

    Lektor

    22.05.2017: Vorlesen wurde selten, weil es weithin als überflüssig gilt.

    weiterlesen ...

     
  • Glaubensserie

    Kinderfragen

    23.05.2017: Die Kinder, die noch kindliche und naive Fragen stellen, wurden selten.

    weiterlesen ...

     
  • Glaubensserie

    Aufklärung

    24.05.2017: Aller Aufklärung zum Trotz erleben Nordamerika und Europa eine ungeahnte Rauschgiftschwemme.

    weiterlesen ...

     
  • Glaubensserie

    Münchhausen

    25.05.2017: Münchhausen ließ seinen Gedanken freien Lauf.

    weiterlesen ...

     
  • Glaubensserie

    Pessimist

    26.05.2017: Wenn einem eingefleischten Pessimisten ein Stein vom Herzen fällt, dann fällt er ihm bestimmt auf den Fuß.

    weiterlesen ...

     
  • Glaubensserie

    Religiosität

    27.05.2017: Ein neuer Typ Mensch ist aufgetreten: der nicht Christ sein will und nicht Heide sein kann.

    weiterlesen ...

     
  • Glaubensserie

    Rolle

    28.05.2017: Ein Regisseur wird einem Schauspieler nicht irgendeine Rolle geben, sondern die, die zu seinem Charakter passt.

    weiterlesen ...

     
  • Glaubensserie

    Saulus

    29.05.2017: Das Erlebnis des Saulus vor Damaskus, hätte bei jedem anderen einen Nervenzusammenbruch ausgelöst

    weiterlesen ...

     
  • Glaubensserie

    Schicksal

    30.05.2017: Die Behauptung, das Schicksal forderte die Züchtigung des Dieners, ist herbeigeholt und unbegründet,

    weiterlesen ...

     
  • Glaubensserie

    Wachsamkeit

    31.05.2017: Aufwecken ist leicht, aber wach machen ist schwer.

    weiterlesen ...